USAGermanFrenchSpain

Ihr Suchbegriff

 
Fotos & Events, Aktuelle Pressebilder

Fernsehkonzern verzeichnet Gewinnzuwachs



aus
Erfolgreiches erstes Halbjahr für RTL -
(UPA-NEWS 06.09.2011 07:43)

Der Fernsehkonzern RTL erlebte 2010 ein Rekordjahr und kann auch 2011 mit den bisherigen Ergebnissen zufrieden sein. Nach der ersten Jahreshälfte zeichnet sich eine positive Entwicklung ab. Das Börsenportal boersennews.de berichtet über die Situation des Unternehmens.



Die RTL-Aktie (http://www.boersennews.de/markt/aktien/rtl-group-lu0061462528/86271/profile ) war jüngst Schwankungen unterworfen. Der Konzern verzeichnete in der ersten Jahreshälfte allerdings eine Steigerung von Umsatz und Gewinn. Das vergangene Jahr war ein Rekordjahr für die RTL Group und auch für 2011 deutet sich ein positiver Trend an.



Der Konzern erreichte im ersten Halbjahr 2011 einen Umsatz von etwa 2,75 Milliarden Euro. Dies entspricht einer Steigerung von 3,4 Prozent. Obwohl sich die Werbemärkte in Süd- und Osteuropa sowie in Deutschland derzeit weniger günstig entwickeln, konnte der Gewinn – unter anderem dank der geringeren Abschreibungen – um 24 Prozent auf 382 Millionen Euro erhöht werden.



Die Rahmenbedingungen in den einzelnen europäischen Regionen stellen sich sehr unterschiedlich dar. In Deutschland wurde eine Stagnation des Werbemarktes beobachtet, während sich die Märkte in Süd- und Osteuropa verkleinerten. In Belgien, den Niederlanden und Frankreich waren dagegen Zuwächse festzustellen. Die RTL Group betreibt europaweit 45 Fernseh- und 32 Radiosender.



Weitere Informationen:

http://www.boersennews.de/nachrichten/top-news/rtl-group-mit-gewinnsteigerung/276011





Kontakt:



Unister GmbH

Lisa Neumann

Barfußgässchen 11

04109 Leipzig



Tel: +49/341/49288-3843

Fax: +49/341/49288-59

lisa.neumann@unister.de





Boersennews.de hat seine Webpräsenz erweitert und bietet zusätzliche Informationen auf dem Twitter-Kanal http://twitter.com/boersianerin. Die Unister-Gruppe betreibt und vermarktet erfolgreiche deutschsprachige Medienportale wie news.de und www.boersennews.de. Verbraucherinformationen werden mit dem Portal preisvergleich.de abgedeckt und der Reisebereich wird mit dem Online-Reisebüro ab-in-den-urlaub.de bedient. Aus dem Finanz- und Versicherungsbereich kommen unter anderem kredit.de, geld.de und versicherungen.de.




Weitere Infos zum Artikel: http://www.boersennews.de/markt/aktien/rtl-group-lu0061462528/86271/profile
www.boersennews.de/nachrichten/top-news/rtl-group-mit-gewinnsteigerung/276011

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.

Login

   
 
 
kostenlos Registrieren


Premium-Linkpartner