USAGermanFrenchSpain

Ihr Suchbegriff

 
Fotos & Events, Aktuelle Pressebilder



aus
„Service besser schützen“
Die Beachtung der Anforderungen der neuen Datenschutzgrundverordnung wird zur Pflicht! Was müssen Unternehmen im Umgang mit personenbezogenen Daten wissen?
SEC | Service Entwicklungs Center(UPA-NEWS 07.11.2018 06:11)

Mit der Einführung der neuen Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) kommen auch auf Dienstleistungs- und Serviceunternehmen zusätzliche Anforderungen zu. Gerade in Dienstleistung und Service ist es nahezu selbstverständlich geworden, ständig und überall Kundendaten zu sammeln. Zu wissen, was im Umgang mit personenbezogenen Daten genau zu beachten ist und welche einzelnen Maßnahmen zum Schutz ergriffen werden müssen, wird für Unternehmen zur Pflicht.

Ein erster wichtiger Schritt betrifft die Kommunikation und Sensibilisierung aller in einem Dienstleistungs- und Serviceunternehmen. Entscheidungsträger sollten sich der Auswirkungen der neuen Datenschutzgrundverordnung bewußt sein und wissen, was dies für den alltäglichen Betrieb in ihrem Unternehmen bedeutet und die Mitarbeiter sollten dafür sensibilisiert werden, was sich damit genau ändert.

Um einen Änderungsbedarf im Umgang mit personenbezogenen Daten identifizieren zu können, sollte auch Dienstleistungs- und Serviceunternehmen eine Bestandsaufnahme der aktuell bestehenden Prozesse durchführen, in denen personenbezogene Daten verarbeitet werden. Dabei wird zunächst den Soll-Zustand ermittelt und im Anschluß daran eine Lückenanalyse zwischen dem jetzigen Ist-Zustand und dem künftigen Soll-Zustand durchgeführt.

Bei der Überprüfung der Prozesse geht es auch um Angelegenheiten, die Verträge und Regularien betreffen, z.B. Auftragsdatenverarbeitung in Dienstleistungsbeziehungen. Zudem sollte sich der Blick nach innen richten: Bestehende Geschäftsprozesse, Regularien, Richtlinien oder auch Handbücher und Dienstvereinbarungen, sollten daraufhin überprüft werden, ob sie mit den Anforderungen der neuen Datenschutzgrundverordnung vereinbar sind.

Eine gezielte Begleitung bei der Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung bietet die Beratung „Service besser schützen“ des SEC | Service Entwicklungs Center.

Weitere Informationen zur Durchführung und zum Ablauf sind hier zu finden: https://www.dieservicefoerderer.de/praxis/beratung/


Weitere Infos zum Artikel: http://www.DieServiceFoerderer.de

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.

Login

   
 
 
kostenlos Registrieren


Premium-Linkpartner